Italo Pop ClaГџics

Italo Pop ClaГџics Möchten Sie sich anmelden?

Große Italo-Popklassiker (Toto Cutugno - L`Italiano) treffen auf heiße Italo-Disko Hits (Gazebo - I Like Chopin, Ryan Paris - Dolce Vita, Moon Ray - Comanchero)​. Entdecken Sie 50 Best Of Italo Pop von Various artists bei Amazon Music. Werbefrei streamen oder als CD und MP3 kaufen bei sandiegore.co Online-Shopping mit großer Auswahl im Musik-CDs & Vinyl Shop. Später schafften mit Italo Disco und als Italo Pop bezeichneter Musik nur noch wenige Vertreter den Sprung über die Landesgrenze; bedeutende Absatzmärkte​. italo pop classics.

Später schafften mit Italo Disco und als Italo Pop bezeichneter Musik nur noch wenige Vertreter den Sprung über die Landesgrenze; bedeutende Absatzmärkte​. Später schafften mit Italo Disco und als Italo Pop bezeichneter Musik nur noch wenige Vertreter den Sprung über die Landesgrenze; bedeutende Absatzmärkte​. Entdecken Sie 50 Best Of Italo Pop von Various artists bei Amazon Music. Werbefrei streamen oder als CD und MP3 kaufen bei sandiegore.co

Italo Pop ClaГџics Video

Italo Disco New Generation 2020 Part 2 Classic Italo Style ( DJ MIX ) Las Vegas Casino Trump Begriff canzone in der Bedeutung eine Vokalkomposition geht auf Dante Alighieris De vulgari see more — zurück, im Lauf der Geschichte wurde er sehr unterschiedlich verwendet eine Kanzone kann auch ein Instrumentalstück sein. Dort wurden neue Sänger lanciert, die sich deutlich an Vorbildern aus Übersee orientierten: neben Renato Carosone etwa Peppino link Caprider die Neuinterpretation der neapolitanischen Volksmusik mit Rockeinflüssen kombinierte St. Passwort vergessen? NDR Schon entstand in Neapel das Festival di Napoli Sieger der ersten Ausgabe waren Franco Ricci und wiederum Nilla Pizzidas jedoch nie an die Bekanntheit des Sanremo-Festivals heranreichen konnte und what Mayweather Vs Mcgregor Wetten interesting von Skandalen und Polemiken überschattet war. Die article source Volksmusik in der heute bekannten Form entwickelte sich allerdings erst im Die Sparte generierte Einnahmen von Mio. Beim Sanremo-Festival wurde mit dem Sieg von Marco Carta zuvor Sieger der siebten Staffel von Amici die Überschneidung der neuen Bühnen mit dem traditionsbewussten Festival deutlich, was sogleich durch den Sieg von Valerio Scanu Finalist der achten Amici-Staffel bestätigt wurde; eine Entwicklung, die von vielen Seiten scharf kritisiert wurde. Während des Faschismus etablierte das öffentliche Radio den Begriff, wobei jedoch die Operette aus der Definition heraus fiel. Obwohl sie sich seit weit mehr als 20 Jahren Daneben hat die Oper bis heute einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf italienische populäre Musik. In: John Shepherd u. Ab gab es erste Versuche, über Gesangswettbewerben neue Talente zu lancieren, um den angeschlagenen Musikmarkt wieder zu beleben, [92] und am Damit kam die Italo Pop ClaГџics Musikproduktion zu einem abrupten Ende. In Italien und generell im Italienischen gibt es keine allgemein anerkannte Bezeichnung oder Definition von populärer Musik. Garzanti, MailandS. Januarabgerufen am Das verstehen Beste Spielothek in Schwindach finden Ich will dein Parfum. Auf dieser Das Jahr erwies sich als prägend für die italienische populäre Musik. NDR, His Greatest Hits.

Denn uns ist es. Alles, was. Bitcoin gilt als Einstiegsdroge in die Welt der Kryptowährungen. We and our partners use cookies to personalize your experience, to show you ads based on your interests, and for measurement and analytics purposes.

By using our website and our services, you agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.

Play on. Auszahlung Lotto lottozahlen von mittwoch 6 aus 49 Die Stadtkapelle Mengen möchte das Probelokal am Mühlgässle um rund Quadratmeter erweitern.

BER Am Montagnachmittag, Glücklicherweise teilte der Sen. Mit Hotels. Wir belohnen Sie mit 1 Bonusnacht für 10 gebuchte Übernachtungen!

Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt. Hinweise und Aktionen.

Besuchen Sie den Musikinstrumente-Shop bei Amazon. Zum Shop. Play on Spotify. The endless. Also in puncto Digitalisierung?

Ein kleines Computerkabinett. Andererseits kann einem die Volatilität aber auch zum Vorteil gereichen. Bis zum Sieh dir die Topkünstler von italian pop an, um neue Musik zu finden.

Scrobble Songs und erhalte Empfehlungen zu Titeln, die dir gefallen könnten. Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly.

This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website.

These cookies do not store any personal information. Damit kam die italienische Musikproduktion zu einem abrupten Ende. Ab gab es erste Versuche, über Gesangswettbewerben neue Talente zu lancieren, um den angeschlagenen Musikmarkt wieder zu beleben, [92] und am Januar fiel der Startschuss für die italienischen Musikfestivals in der modernen Form: Im städtischen Kasino von Sanremo fand die erste Ausgabe des Festival della Canzone Italiana statt.

Una donna prega. Auch das Sanremo-Festival blieb nicht verschont vom Gegensatz zwischen der Rhetorik der traditionellen Musik, die sich im engen Themenkreis von Gott, Heimat und Familie bewegte [96] Vecchio scarpone , Sorrentinella , Berta filava , Il passerotto , und moderneren Liedern wie Canzone da due soldi in der Version von Katyna Ranieri mit etwa Schon entstand in Neapel das Festival di Napoli Sieger der ersten Ausgabe waren Franco Ricci und wiederum Nilla Pizzi , das jedoch nie an die Bekanntheit des Sanremo-Festivals heranreichen konnte und häufig von Skandalen und Polemiken überschattet war.

In den er-Jahren etablierte sich auch die Musikkomödie , ausgehend von den Revuetheatern. Dort wurden neue Sänger lanciert, die sich deutlich an Vorbildern aus Übersee orientierten: neben Renato Carosone etwa Peppino di Capri , der die Neuinterpretation der neapolitanischen Volksmusik mit Rockeinflüssen kombinierte St.

Im Gegensatz zur Zwischenkriegszeit und trotz der Anstrengungen einiger Erneuerer blieben die 50er-Jahre musikalisch melodiegeprägt: Der Wunsch der Menschen nach Ruhe und Sicherheit führte zu Musik, die frei von Ideologie und Rhetorik darauf ausgerichtet war, den Krieg vergessen zu lassen und den Wiederaufbau anzutreiben.

Mit dem Aufkommen der Urlatori und der musikalischen Rebellen [] [] wandelte sich auch das Filmgenre des Musicarello Musikkomödien, die sich zumeist um ein bestimmtes Lied drehen : Die ursprünglich durch und durch melodiösen Titelsongs wie in den Filmen mit Claudio Villa und Luciano Tajoli oder in Carosello napoletano [] machten eine musikalische Revolution durch und waren nun durch eine ungekannte Aggressivität geprägt, etwa in den drei Filmen I ragazzi del juke-box , Urlatori alla sbarra und I Teddy boys della canzone aus den Jahren und Auch mit Seitenhieben auf Rai , Democrazia Cristiana und die Musikindustrie wurde nicht gespart, ebenso wenig wie mit expliziten sexuellen Anspielungen.

Das Jahr erwies sich als prägend für die italienische populäre Musik. Lucio Battisti und Mogol begannen ihre langjährige Zusammenarbeit, die ihren ersten Niederschlag in 29 settembre fand, erstmals interpretiert von Equipe In den er-Jahren wurde die Musikproduktion experimentierfreudiger und beschränkte sich nicht mehr auf die klassische Schallplatte und das Konzert auf der Bühne.

Durch die Verhärtung des politischen Diskurses sahen sich viele der Cantautori nun starker Ablehnung gegenüber: Die Vertreter der Genueser Schule, die nur wenige Jahre zuvor noch als Vorkämpfer einer Musik galten, die anders, edel und revolutionär war, wurden nun als zaghafte und bürgerliche chansonniers betrachtet, die den Mond besangen und dem Schlag der Herzens folgten.

April , als Francesco De Gregori bei einem Konzert in Mailand von linken Demonstranten bedrängt wurde, die ihm seine hohe Gage und seine mangelnde finanzielle Unterstützung der Arbeiterbewegung vorwarfen.

Erst ab der Mitte des Jahrzehnts konnten sich die Cantautori der Politisierung entziehen, wobei sie bisweilen harsche Kritik am Realsozialismus übten.

Die er-Jahre brachten die Rückkehr zweier Stars von früher mit sich, Gino Paoli und Gianni Morandi , [] [] sowie einen stilistischen Wandel bei den Cantautori, den Eugenio Finardi bereits vorgemacht hatte, stärker vom Rock geprägt und mit gröberen und spontaneren Texten, romantisch-kitschige Töne vermeidend.

Das Ende des Besonders letzteres bestehend aus Max Pezzali und Mauro Repetto stand für eine Weiterentwicklung italienischer Musik zum Pop, wenn es auch hauptsächlich bei einem jungen Publikum erfolgreich war.

Insbesondere einige Sängerinnen brachten es in den 90er-Jahren zu herausragender Bedeutung, etwa Laura Pausini , die mit La solitudine die Newcomer-Kategorie des Sanremo-Festivals gewann, gefolgt von einem dritten Platz mit Strani amori in der Hauptkategorie des Festivals , und deren folgende Karriere sie weit über Italiens Grenzen hinaus bekannt machte vor allem in Lateinamerika , [] oder Giorgia , die mit Come saprei das Sanremo-Festival gewann, später mit einer Vielzahl bekannter Künstler zusammenarbeitete Pino Daniele , Luciano Pavarotti , Lionel Richie , Herbie Hancock und sich im neuen Jahrtausend auch in die Black Music vorwagte.

Beim Sanremo-Festival wurde mit dem Sieg von Marco Carta zuvor Sieger der siebten Staffel von Amici die Überschneidung der neuen Bühnen mit dem traditionsbewussten Festival deutlich, was sogleich durch den Sieg von Valerio Scanu Finalist der achten Amici-Staffel bestätigt wurde; eine Entwicklung, die von vielen Seiten scharf kritisiert wurde.

Dennoch gab es auch auf Seiten der Cantautori durchaus Aktivität. In der Zwischenkriegszeit wurden langsam die amerikanischen Einflüsse, vor allem des Jazz , spürbar.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Sanremo-Festival eigens zu dem Zweck geschaffen, die italienische Liedtradition zu fördern und zu bewahren.

Zu Beginn er-Jahre fielen die Festivalbeiträge grundsätzlich in zwei Kategorien:. Insgesamt stellte die durch das Festival geförderte Musik also eine Art Restauration dar.

Ältere Genres hingegen sind entweder nur noch von historischem Interesse, haben sich in Nischen zurückgezogen oder sind in übergeordneten Genres aufgegangen.

Damit wurde noch einmal das Prinzip der Urheberschaft unterstrichen und eine direkte politische Konnotation vermieden, während man neben den Cantautori auch Indie-Rock -Bands oder Rapper ins Genre miteinbeziehen konnte.

Politische Lieder kamen vor allem nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs auf und erlebten ihre Blütezeit zwischen den 60er-Jahren und den bleiernen Jahren , geprägt von Protestbewegungen.

Sie griffen auf Volkslieder zurück und wurden weiter von den Cantautori sowie Theater und Cabaret beeinflusst.

Die neapolitanische Volksmusik durchlief eine ständige Weiterentwicklung. Erst in den er-Jahren verbreitete sich Rock durch die Beatwelle , die zur Gründung einer Vielzahl von neuen Bands führte, von denen sich einige in den ern dem Progressive Rock zuwandten.

Der italienische Prog-Rock orientierte sich an britischen Vorbildern, war jedoch sehr um stilistische Eigenständigkeit bemüht; die bedeutendsten Bands Premiata Forneria Marconi und Banco del Mutuo Soccorso konnten sich auch international einen Namen machen.

Dies führte dazu, dass zugunsten eines internationalen Publikums Englisch die vorherrschende Sprache wurde, erst Linea 77 konnte italienischsprachigen Metal populärer machen.

Trotz einer aktiven Szene und dem bedeutenden Festival Gods of Metal , das seit stattfindet, blieb Metal ein von Mainstream-Medien ignoriertes Nischenphänomen.

In der zweiten Hälfte der er-Jahre formierten sich, neben den frühen Mainstream-Erfolgen von Jovanotti , die ersten Hip-Hop-Crews posse und rappten zunächst auf Englisch.

Zwischen und verbreitete sich Hip-Hop vor allem unter Jugendlichen in Sozialzentren, wobei die italienische Sprache nun in den Vordergrund rückte, und war stark politisch und sozialkritisch geprägt.

In neuerer Zeit erfuhren vor allem Freestyling [] sowie zuletzt Trap viel Zulauf. Danach verbreitete sich der Musikstil in ganz Italien. Wie im Hip-Hop spielten um die Sozialzentren eine wichtige Rolle, in denen sich Jugendliche versammelten, die sich über die neuen Musikrichtungen politisch und sozial engagierten.

Eine bedeutende Formation war 99 Posse , die sich zwischen Raggamuffin und Rap bewegte. In der ersten Hälfte des Jahrhunderts wurden zunächst klassische Komponisten für Filme verpflichtet, so Ildebrando Pizzetti oder Pietro Mascagni , denen zeitgenössische Komponisten wie Goffredo Petrassi und Bruno Maderna nachfolgten; in der Zwischenkriegszeit hingegen waren die Filmsoundtracks zunehmend von populärer und Volksmusik und Komponisten wie Cesare Andrea Bixio geprägt.

Im Gegensatz zu den Vertretern anderer Genres gelang es vielen italienischen Jazzern, sich im Ausland zu etablieren. Auch die Jazzfestivals können ein internationales Publikum und Teilnehmerfeld vorweisen.

Parallel zur Entstehung der populären Musik entwickelte sich, vor allem in Neapel , Mitte des Jahrhunderts ein professionelles Musikverlagswesen.

Um die Jahrhundertwende entstanden, wieder in Neapel, die ersten Plattenlabel. Anfang der er-Jahre wurde das staatliche Label Cetra gegründet, das später mit Fonit zu Fonit Cetra fusionierte und in den er-Jahren von Warner aufgekauft wurde.

Mit der wirtschaftlichen Vormachtstellung des Nordens konzentrierte sich die italienische Musikindustrie nach den neapolitanischen Anfängen rasch auf Mailand.

Die italienische Musikindustrie war mit einem Handelswert von ,77 Mio. Die Sparte generierte Einnahmen von Mio. Nationale und internationale Stars hielten sich die Waage, insgesamt legten daneben DJ-Sets deutlich an Popularität zu.

Bereits vor der Einigung war Italien im Ausland für seine Musik bekannt, insbesondere für Opern - und Salonmusik , die auf der italienischen Halbinsel vor allem vom mittelständischen Bürgertum gepflegt wurden.

Italienische Emigranten übten einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf ausländische Musikkulturen aus. Das Hauptgebiet der italienischen musikalischen Diaspora bildeten jedoch Nord- und Südamerika.

Die neapolitanische Volksmusik entwickelte sich in der Diaspora zu der italienischen Musiktradition schlechthin und auch die Verwendung des Neapolitanischen wurde zu einem Merkmal des Repertoires italoamerikanischer Sänger.

Umgekehrt zog Italien sich aufgrund des eigenen Desinteresses am europäischen Wettbewerb vorerst auch aus dem ESC zurück [] die Rückkehr erfolgte erst , vergleiche Italien beim Eurovision Song Contest.

Bei den ersten internationalen Erfolgen handelte es sich für gewöhnlich um One-Hit-Wonder ; im Gegensatz zum Filmbereich fehlte es der italienischen populären Musik an internationalen Stars abgesehen von den bereits erwähnten Italoamerikanern [].

King oder Antonio Prieto. Dies löste eine lange Tradition von Coverversionen aus, über die italienische Erfolge exportiert und internationale Erfolge nach Italien importiert wurden.

Perry Como oder Kai Winding. Der Erfolg von Covern blieb hauptsächlich auf die 60er-Jahre beschränkt und konnte keinen bleibenden Eindruck in den ausländischen Märkten hinterlassen.

Internationale Aufmerksamkeit wurde und wird in jüngerer Zeit vor allem zwei Ausprägungen italienischer populärer Musik zuteil: zum einen Italo Disco , zum anderen dem stark durch das Sanremo-Festival geprägten melodischen Pop oft als Italo Pop bezeichnet.

Daneben hat die Oper bis heute einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf italienische populäre Musik. Es ist ein Beispiel für die opernbezogene populäre Musik, die versucht, sich als gesamtitalienisch darzustellen, frei von Regionalismus.

Der Absatzmarkt Lateinamerika teilweise auch verbunden mit Spanien hat für viele neuere italienische Popstars eine besondere Bedeutung: Die sprachliche Nähe erleichtert die Übersetzung der Liedtexte und damit den musikalischen Austausch.

Weitergeleitet von Italo Pop. Routledge, London , S. Laterza, Bari und Rom , S. Mondadori, Mailand , S. De Agostini, Novara , S.

Garzanti, Mailand , S. Giulio Einaudi Editore , Turin , S. Rai Eri, Rom , S. Fratelli Fabbri Editori, Mailand , S.

Newton Compton Editori, Rom , S. War without Tears: European Broadcasting and Competition. In: Dafni Tragaki Hrsg. Scarecrow Press, Lanham Md.

In: Repubblica. Mai , abgerufen am März italienisch. Carocci Editore, Rom , Kap. Savelli Editori, Perugia , S. Carocci Editore, Rom , S.

In: Metal Injection. Juli , abgerufen am März englisch. In: laut. Abgerufen am März Februar , abgerufen am Nicht mehr online verfügbar.

In: LaStampa. Februar , archiviert vom Original am 5.

Märzabgerufen am 8. Ab den ern begann man, wohl unter dem Einfluss von Musikjournalismus und Musikwissenschaft aus dem englischsprachigen Raum, musica popolare als wörtliche Übersetzung von popular music zu verwenden, https://sandiegore.co/free-casino-games-online-slots-with-bonus/steuerpflichtiger-gewinn.php auch die Definition übernommen wurde. Fratelli Fabbri Editori, MailandS. Play on. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, click here embedded contents are termed as non-necessary cookies. Entdecken Sie 50 Best Of Italo Pop von Various artists bei Amazon Music. Werbefrei streamen oder als CD und MP3 kaufen bei sandiegore.co Große Italo-Popklassiker (Toto Cutugno - L`Italiano) treffen auf heiße Italo-Disko Hits (Gazebo - I Like Chopin, Ryan Paris - Dolce Vita, Moon Ray - Comanchero)​. Später schafften mit Italo Disco und als Italo Pop bezeichneter Musik nur noch wenige Vertreter den Sprung über die Landesgrenze; bedeutende Absatzmärkte​. Italo-Pop ist Herzensmusik. Zum Geburtstag von Gianna Nannini offenbaren wir unsere liebsten Hits. Italo Pop Pearls. Audio CD, Anzahl Disks: 2. Ein ganz besonderes Highlight für alle Freunde Italiens und italienischer Pop Musik ist die Doppel-CD “Italo Pop.

It was prefigured in the s and early s by the use of synthesizers in progressive rock, electronic, art rock, disco, and particularly the "Krautrock" of bands like Kraftwerk.

It arose. Online-Glücksspiele boomen, und Corona verstärkt diesen Trend noch. Italo disco various capitalized, and sometimes hyphenated as Italo-disco is a music genre which originated in Italy and was mainly produced from the late s to the late s.

Italo disco evolved from the then-current underground dance, pop, and electronic music, both domestic and foreign American Hi-NRG, French Euro disco and developed into a diverse genre.

Doch sitzen viele italienische Musiker in Isolation. Er ist direkt, kräftig, resolut und. Urlaub auf dem Campingplatz boomt bei den Deutschen.

Gerade im Corona-Jahr dürfte das Interesse noch einmal steigen. Urlaub auf dem Campingplatz boomt. Denn uns ist es. Alles, was. Bitcoin gilt als Einstiegsdroge in die Welt der Kryptowährungen.

We and our partners use cookies to personalize your experience, to show you ads based on your interests, and for measurement and analytics purposes.

By using our website and our services, you agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy. Play on. Auszahlung Lotto lottozahlen von mittwoch 6 aus 49 Die Stadtkapelle Mengen möchte das Probelokal am Mühlgässle um rund Quadratmeter erweitern.

BER Am Montagnachmittag, Glücklicherweise teilte der Sen. Mit Hotels. Wir belohnen Sie mit 1 Bonusnacht für 10 gebuchte Übernachtungen!

Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen. Besuchen Sie den Musikinstrumente-Shop bei Amazon. Zum Shop. Play on Spotify.

Auch mit Seitenhieben auf Rai , Democrazia Cristiana und die Musikindustrie wurde nicht gespart, ebenso wenig wie mit expliziten sexuellen Anspielungen.

Das Jahr erwies sich als prägend für die italienische populäre Musik. Lucio Battisti und Mogol begannen ihre langjährige Zusammenarbeit, die ihren ersten Niederschlag in 29 settembre fand, erstmals interpretiert von Equipe In den er-Jahren wurde die Musikproduktion experimentierfreudiger und beschränkte sich nicht mehr auf die klassische Schallplatte und das Konzert auf der Bühne.

Durch die Verhärtung des politischen Diskurses sahen sich viele der Cantautori nun starker Ablehnung gegenüber: Die Vertreter der Genueser Schule, die nur wenige Jahre zuvor noch als Vorkämpfer einer Musik galten, die anders, edel und revolutionär war, wurden nun als zaghafte und bürgerliche chansonniers betrachtet, die den Mond besangen und dem Schlag der Herzens folgten.

April , als Francesco De Gregori bei einem Konzert in Mailand von linken Demonstranten bedrängt wurde, die ihm seine hohe Gage und seine mangelnde finanzielle Unterstützung der Arbeiterbewegung vorwarfen.

Erst ab der Mitte des Jahrzehnts konnten sich die Cantautori der Politisierung entziehen, wobei sie bisweilen harsche Kritik am Realsozialismus übten.

Die er-Jahre brachten die Rückkehr zweier Stars von früher mit sich, Gino Paoli und Gianni Morandi , [] [] sowie einen stilistischen Wandel bei den Cantautori, den Eugenio Finardi bereits vorgemacht hatte, stärker vom Rock geprägt und mit gröberen und spontaneren Texten, romantisch-kitschige Töne vermeidend.

Das Ende des Besonders letzteres bestehend aus Max Pezzali und Mauro Repetto stand für eine Weiterentwicklung italienischer Musik zum Pop, wenn es auch hauptsächlich bei einem jungen Publikum erfolgreich war.

Insbesondere einige Sängerinnen brachten es in den 90er-Jahren zu herausragender Bedeutung, etwa Laura Pausini , die mit La solitudine die Newcomer-Kategorie des Sanremo-Festivals gewann, gefolgt von einem dritten Platz mit Strani amori in der Hauptkategorie des Festivals , und deren folgende Karriere sie weit über Italiens Grenzen hinaus bekannt machte vor allem in Lateinamerika , [] oder Giorgia , die mit Come saprei das Sanremo-Festival gewann, später mit einer Vielzahl bekannter Künstler zusammenarbeitete Pino Daniele , Luciano Pavarotti , Lionel Richie , Herbie Hancock und sich im neuen Jahrtausend auch in die Black Music vorwagte.

Beim Sanremo-Festival wurde mit dem Sieg von Marco Carta zuvor Sieger der siebten Staffel von Amici die Überschneidung der neuen Bühnen mit dem traditionsbewussten Festival deutlich, was sogleich durch den Sieg von Valerio Scanu Finalist der achten Amici-Staffel bestätigt wurde; eine Entwicklung, die von vielen Seiten scharf kritisiert wurde.

Dennoch gab es auch auf Seiten der Cantautori durchaus Aktivität. In der Zwischenkriegszeit wurden langsam die amerikanischen Einflüsse, vor allem des Jazz , spürbar.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Sanremo-Festival eigens zu dem Zweck geschaffen, die italienische Liedtradition zu fördern und zu bewahren.

Zu Beginn er-Jahre fielen die Festivalbeiträge grundsätzlich in zwei Kategorien:. Insgesamt stellte die durch das Festival geförderte Musik also eine Art Restauration dar.

Ältere Genres hingegen sind entweder nur noch von historischem Interesse, haben sich in Nischen zurückgezogen oder sind in übergeordneten Genres aufgegangen.

Damit wurde noch einmal das Prinzip der Urheberschaft unterstrichen und eine direkte politische Konnotation vermieden, während man neben den Cantautori auch Indie-Rock -Bands oder Rapper ins Genre miteinbeziehen konnte.

Politische Lieder kamen vor allem nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs auf und erlebten ihre Blütezeit zwischen den 60er-Jahren und den bleiernen Jahren , geprägt von Protestbewegungen.

Sie griffen auf Volkslieder zurück und wurden weiter von den Cantautori sowie Theater und Cabaret beeinflusst. Die neapolitanische Volksmusik durchlief eine ständige Weiterentwicklung.

Erst in den er-Jahren verbreitete sich Rock durch die Beatwelle , die zur Gründung einer Vielzahl von neuen Bands führte, von denen sich einige in den ern dem Progressive Rock zuwandten.

Der italienische Prog-Rock orientierte sich an britischen Vorbildern, war jedoch sehr um stilistische Eigenständigkeit bemüht; die bedeutendsten Bands Premiata Forneria Marconi und Banco del Mutuo Soccorso konnten sich auch international einen Namen machen.

Dies führte dazu, dass zugunsten eines internationalen Publikums Englisch die vorherrschende Sprache wurde, erst Linea 77 konnte italienischsprachigen Metal populärer machen.

Trotz einer aktiven Szene und dem bedeutenden Festival Gods of Metal , das seit stattfindet, blieb Metal ein von Mainstream-Medien ignoriertes Nischenphänomen.

In der zweiten Hälfte der er-Jahre formierten sich, neben den frühen Mainstream-Erfolgen von Jovanotti , die ersten Hip-Hop-Crews posse und rappten zunächst auf Englisch.

Zwischen und verbreitete sich Hip-Hop vor allem unter Jugendlichen in Sozialzentren, wobei die italienische Sprache nun in den Vordergrund rückte, und war stark politisch und sozialkritisch geprägt.

In neuerer Zeit erfuhren vor allem Freestyling [] sowie zuletzt Trap viel Zulauf. Danach verbreitete sich der Musikstil in ganz Italien. Wie im Hip-Hop spielten um die Sozialzentren eine wichtige Rolle, in denen sich Jugendliche versammelten, die sich über die neuen Musikrichtungen politisch und sozial engagierten.

Eine bedeutende Formation war 99 Posse , die sich zwischen Raggamuffin und Rap bewegte. In der ersten Hälfte des Jahrhunderts wurden zunächst klassische Komponisten für Filme verpflichtet, so Ildebrando Pizzetti oder Pietro Mascagni , denen zeitgenössische Komponisten wie Goffredo Petrassi und Bruno Maderna nachfolgten; in der Zwischenkriegszeit hingegen waren die Filmsoundtracks zunehmend von populärer und Volksmusik und Komponisten wie Cesare Andrea Bixio geprägt.

Im Gegensatz zu den Vertretern anderer Genres gelang es vielen italienischen Jazzern, sich im Ausland zu etablieren. Auch die Jazzfestivals können ein internationales Publikum und Teilnehmerfeld vorweisen.

Parallel zur Entstehung der populären Musik entwickelte sich, vor allem in Neapel , Mitte des Jahrhunderts ein professionelles Musikverlagswesen.

Um die Jahrhundertwende entstanden, wieder in Neapel, die ersten Plattenlabel. Anfang der er-Jahre wurde das staatliche Label Cetra gegründet, das später mit Fonit zu Fonit Cetra fusionierte und in den er-Jahren von Warner aufgekauft wurde.

Mit der wirtschaftlichen Vormachtstellung des Nordens konzentrierte sich die italienische Musikindustrie nach den neapolitanischen Anfängen rasch auf Mailand.

Die italienische Musikindustrie war mit einem Handelswert von ,77 Mio. Die Sparte generierte Einnahmen von Mio. Nationale und internationale Stars hielten sich die Waage, insgesamt legten daneben DJ-Sets deutlich an Popularität zu.

Bereits vor der Einigung war Italien im Ausland für seine Musik bekannt, insbesondere für Opern - und Salonmusik , die auf der italienischen Halbinsel vor allem vom mittelständischen Bürgertum gepflegt wurden.

Italienische Emigranten übten einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf ausländische Musikkulturen aus.

Das Hauptgebiet der italienischen musikalischen Diaspora bildeten jedoch Nord- und Südamerika. Die neapolitanische Volksmusik entwickelte sich in der Diaspora zu der italienischen Musiktradition schlechthin und auch die Verwendung des Neapolitanischen wurde zu einem Merkmal des Repertoires italoamerikanischer Sänger.

Umgekehrt zog Italien sich aufgrund des eigenen Desinteresses am europäischen Wettbewerb vorerst auch aus dem ESC zurück [] die Rückkehr erfolgte erst , vergleiche Italien beim Eurovision Song Contest.

Bei den ersten internationalen Erfolgen handelte es sich für gewöhnlich um One-Hit-Wonder ; im Gegensatz zum Filmbereich fehlte es der italienischen populären Musik an internationalen Stars abgesehen von den bereits erwähnten Italoamerikanern [].

King oder Antonio Prieto. Dies löste eine lange Tradition von Coverversionen aus, über die italienische Erfolge exportiert und internationale Erfolge nach Italien importiert wurden.

Perry Como oder Kai Winding. Der Erfolg von Covern blieb hauptsächlich auf die 60er-Jahre beschränkt und konnte keinen bleibenden Eindruck in den ausländischen Märkten hinterlassen.

Internationale Aufmerksamkeit wurde und wird in jüngerer Zeit vor allem zwei Ausprägungen italienischer populärer Musik zuteil: zum einen Italo Disco , zum anderen dem stark durch das Sanremo-Festival geprägten melodischen Pop oft als Italo Pop bezeichnet.

Daneben hat die Oper bis heute einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf italienische populäre Musik. Es ist ein Beispiel für die opernbezogene populäre Musik, die versucht, sich als gesamtitalienisch darzustellen, frei von Regionalismus.

Der Absatzmarkt Lateinamerika teilweise auch verbunden mit Spanien hat für viele neuere italienische Popstars eine besondere Bedeutung: Die sprachliche Nähe erleichtert die Übersetzung der Liedtexte und damit den musikalischen Austausch.

Weitergeleitet von Italo Pop. Routledge, London , S. Laterza, Bari und Rom , S. Mondadori, Mailand , S. De Agostini, Novara , S.

Garzanti, Mailand , S. Giulio Einaudi Editore , Turin , S. Rai Eri, Rom , S. Fratelli Fabbri Editori, Mailand , S.

Newton Compton Editori, Rom , S. War without Tears: European Broadcasting and Competition. In: Dafni Tragaki Hrsg. Scarecrow Press, Lanham Md.

In: Repubblica. Mai , abgerufen am März italienisch. Carocci Editore, Rom , Kap. Savelli Editori, Perugia , S.

Carocci Editore, Rom , S. In: Metal Injection. Juli , abgerufen am März englisch. In: laut. Abgerufen am März Februar , abgerufen am Nicht mehr online verfügbar.

In: LaStampa. Februar , archiviert vom Original am 5. Februar ; abgerufen am In: Orbis Musicae. The Festival and the Italian Canzone ss.

In: Popular Music. Cambridge University Press, Cambridge , S. In: Timothy Rice u. Garland Publishing, New York , S.

In: Canzone Italiana. Istituto Centrale per i Beni Sonori ed Audiovisivi, abgerufen am In: Global Popular Music.

Daneben hat die Oper bis heute einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf italienische populäre Musik. In: laut. Doch sitzen viele italienische Musiker in Isolation. Schon entstand in Neapel das Festival di Napoli Sieger der ersten Ausgabe waren Franco Ricci und wiederum Nilla Pizzidas jedoch nie an die Bekanntheit des Sanremo-Festivals heranreichen konnte und häufig von Skandalen und Polemiken überschattet war. In Mittelitalien war Stegreifdichtung click here der Stornello von Bedeutung, der in verschiedenen Varianten in der Toskana als Italo Pop ClaГџicsin Umbrien und in den Abruzzen als Crush Sichern Candy Spielstand oder canzune suspette vorkam, aber auch Gesänge in Stanzender Chorgesang il bei aus der Gegend des Monte Amiatamit Ähnlichkeit zum ligurischen Trallalero und der mehrstimmige Vatocco der Marken, Umbriens und der Abruzzen. Bedeutung für die Entwicklung und Verbreitung der italienischen Musik hatten auch die turbulenten politischen Ereignisse des Die neapolitanische Volksmusik durchlief eine ständige Weiterentwicklung. Beste Spielothek SteinerbrСЊckl finden und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

5 comments

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *